Dienstag, 15. Mai 2018

Kulinarische Podcasts von KochblogRadio


Seit einiger Zeit gibt es die Beiträge von KochblogRadio auch als Podcast. Hier die aktuelle Playlist:


Mittwoch, 3. Januar 2018

Babbetts Kiosk - Gegen Schnupfen hilft nur Beten

In dieser Folge der fränkischen Radio-Comedy vom 3.1.1997 lästern Babbett und Herbert über die aktuelle Gesundheitspolitik des damaligen Bundesgesundheitsministers Horst Seehofer.

In den Jahren 1996/1997 lief auf Charivari 98,6 in Nürnberg die Comedy-Serie Babbetts Kiosk. Insgesamt entstanden über 200 Folgen. Die kurzen Episoden drehten sich um die Kioskbesitzerin Babbett (gespielt von Susanne Hofmann-Fraser, damals noch Susanne Hofmann), die sich mit ihren beiden Kunden Herbert (gespielt vom leider viel zu früh verstorbenen Roland Feichtmeier) und Willi (Roland Rosenbauer) über das aktuelle Tagesgeschehen in Nürnberg und der Welt unterhält.


Später kamen Politiker, Schauspieler und andere Promis mit vereinzelten Gastrollen dazu, z. B. Cleo Kretschmer, Ingolf Lück oder Günther Beckstein.

Dienstag, 2. Januar 2018

Babbetts Kiosk - Gute Vorsätze in Theorie und Praxis

In dieser Folge der fränkischen Radio-Comedy vom 2.1.1997 reden Babbett und Willi über gute Vorsätze zum neuen Jahr.

In den Jahren 1996/1997 lief auf Charivari 98,6 in Nürnberg die Comedy-Serie Babbetts Kiosk. Insgesamt entstanden über 200 Folgen. Die kurzen Episoden drehten sich um die Kioskbesitzerin Babbett (gespielt von Susanne Hofmann-Fraser, damals noch Susanne Hofmann), die sich mit ihren beiden Kunden Herbert (gespielt vom leider viel zu früh verstorbenen Roland Feichtmeier) und Willi (Roland Rosenbauer) über das aktuelle Tagesgeschehen in Nürnberg und der Welt unterhält.


Später kamen Politiker, Schauspieler und andere Promis mit vereinzelten Gastrollen dazu, z. B. Cleo Kretschmer, Ingolf Lück oder Günther Beckstein.

Sonntag, 31. Dezember 2017

Babbetts Kiosk - Royale Einschaltquoten

In dieser Folge der fränkischen Radio-Comedy vom 31.12.1996 lästern Babbett und Herbert über die aktuellen Einschaltquoten der Queen und über die königliche Familie.




In den Jahren 1996/1997 lief auf Charivari 98,6 in Nürnberg die Comedy-Serie Babbetts Kiosk. Insgesamt entstanden über 200 Folgen. Die kurzen Episoden drehten sich um die Kioskbesitzerin Babbett (gespielt von Susanne Hofmann-Fraser, damals noch Susanne Hofmann), die sich mit ihren beiden Kunden Herbert (gespielt vom leider viel zu früh verstorbenen Roland Feichtmeier) und Willi (Roland Rosenbauer) über das aktuelle Tagesgeschehen in Nürnberg und der Welt unterhält.


Später kamen Politiker, Schauspieler und andere Promis mit vereinzelten Gastrollen dazu, z. B. Cleo Kretschmer, Ingolf Lück oder Günther Beckstein.

Babbetts Kiosk - Feuerwerk und Knallfroschtaucher

In dieser Folge der fränkischen Radio-Comedy vom 30.12.1996 reden Babbett und Herbert über Feuerwerkskörper.


In den Jahren 1996/1997 lief auf Charivari 98,6 in Nürnberg die Comedy-Serie Babbetts Kiosk. Insgesamt entstanden über 200 Folgen. Die kurzen Episoden drehten sich um die Kioskbesitzerin Babbett (gespielt von Susanne Hofmann-Fraser, damals noch Susanne Hofmann), die sich mit ihren beiden Kunden Herbert (gespielt vom leider viel zu früh verstorbenen Roland Feichtmeier) und Willi (Roland Rosenbauer) über das aktuelle Tagesgeschehen in Nürnberg und der Welt unterhält.


Später kamen Politiker, Schauspieler und andere Promis mit vereinzelten Gastrollen dazu, z. B. Cleo Kretschmer, Ingolf Lück oder Günther Beckstein.

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Babbetts Kiosk - Willis After-Christmas-Blues

In dieser Folge der fränkischen Radio-Comedy vom 27.12.1996 ziehen Babbett und Willi ihre persönliche Weihnachtsbilanz.


In den Jahren 1996/1997 lief auf Charivari 98,6 in Nürnberg die Comedy-Serie Babbetts Kiosk. Insgesamt entstanden über 200 Folgen. Die kurzen Episoden drehten sich um die Kioskbesitzerin Babbett (gespielt von Susanne Hofmann-Fraser, damals noch Susanne Hofmann), die sich mit ihren beiden Kunden Herbert (gespielt vom leider viel zu früh verstorbenen Roland Feichtmeier) und Willi (Roland Rosenbauer) über das aktuelle Tagesgeschehen in Nürnberg und der Welt unterhält.


Später kamen Politiker, Schauspieler und andere Promis mit vereinzelten Gastrollen dazu, z. B. Cleo Kretschmer, Ingolf Lück oder Günther Beckstein.

Sonntag, 24. Dezember 2017

Babbetts Kiosk - Das Recycling-Weihnachtsgeschenk

In dieser Folge der fränkischen Radio-Comedy vom 24.12.1996 schenkt Babbett dem Willi einen Kalender zu Weihnachten - nur mit der Jahreszahl nimmt sie es nicht so genau …


In den Jahren 1996/1997 lief auf Charivari 98,6 in Nürnberg die Comedy-Serie Babbetts Kiosk. Insgesamt entstanden über 200 Folgen. Die kurzen Episoden drehten sich um die Kioskbesitzerin Babbett (gespielt von Susanne Hofmann-Fraser, damals noch Susanne Hofmann), die sich mit ihren beiden Kunden Herbert (gespielt vom leider viel zu früh verstorbenen Roland Feichtmeier) und Willi (Roland Rosenbauer) über das aktuelle Tagesgeschehen in Nürnberg und der Welt unterhält.


Später kamen Politiker, Schauspieler und andere Promis mit vereinzelten Gastrollen dazu, z. B. Cleo Kretschmer, Ingolf Lück oder Günther Beckstein.